TPN ab 1600

tpn_1600

Geschlossenes Press-System TPN:

Beim Tankpress-System wird der Saft über große innenliegende Siebkanäle abgeleitet. Diese Ausführung ermöglicht auch bei schwierigen Maischearten (z.B. Rotwein) einen optimalen Saftablauf. Auf Grund der großen Ablauffläche werden Presszeiten erzielt, die mit jenen des offenen Systems vergleichbar sind. Durch die Zeitpunktwahl des Saftablaufes ist eine gewünschte sauerstoffarme Maischefermentation durchführbar. Die schnelle Entnahme der innenliegenden Siebe garantiert eine rasche Reinigung.

  • selbsterklärendes Pressprogramm – Bedienung über Touchpaneel
  • verschiedene vorgegebene Fixprogramme:
    Handsteuerung oder frei einstellbare Pressprogramme, Pektinprogramm,
    Ganztraubenprogramm, Bukettprogramm, Rotweinprogramm, Primärprogramm „Grand Reserve“
  • optionale Schnittstelle für externe Zugriffseinheit z.B.: PC oder Laptop
  • Anzeige von Wartungsintervallen und Fehlermeldungen
  • Vorschläge für Fehlerbehebungen am Display
  • manuell betätigtes Verschubtürl
  • Zentralbefüllung
  • Korböffnung bei TPN 1600: 600 x 500 mm, 1 Rechtecktürl längs am Korb verschiebbar
  • Korböffnung bei TPN 2200: 870 x 500 mm, 2 Rechtecktürl längs am Korb verschiebbar
  • Korböffnung bei TPN 2600 bis TPN 6000: 1070 x 500 mm, 2 Rechtecktürl längs am Korb verschiebbar
  • Korböffnung bei TPN 7500 und TPN 10000: 980 x 500 mm, 1 Rechtecktürl längs am Korb verschiebbar
  • externe Luftversorgung
  • Clean-Manuell-Einheit zur leichten Zwischenreinigung
  • Scheibenventil zum kontrollierten Saftablauf
  • Kühlmantel für den Presskorb
  • Niveauregelung bei der Saftwanne
  • Steuerung extern
  • frequenzgesteuerter Anlauf
  • PC-Schnittstelle
  • Fülltrichter
  • Rutschen
  • Verschubwannen
  • individuelle Gesamtlösungen

Offenes Press-System PN:

In einem zylindrischen Korb drückt der Pressbalg die Maische gegen die perforierte Hälfte des Korbes (konische und entgratete Schlitzlochung) und der Saft fließt ungehindert ab.

 Beschreibung

  • Ausführung komplett in Edelstahl
  • geschlossenes Press-System
  • fix aufgebauter Kompressor (auch extern möglich) und Vordruckgebläse
  • großer Getriebemoter (geräuscharmes Arbeiten)
  • Pressmembrane aus Polyurethan (lebensmittelgeeignet)
  • exakter Membranzuschnitt ohne Faltenbildung
  • 3 Befüllprogramme (Schonbefüllung, Frischmaische, Ganztrauben)
  • vorprogrammierte Befüllstellung – Beschickung von oben
  • vorprogrammierte Entleerstellung
  • einfache Entleerung
  • leichte und rasche Reinigung durch komplett verschweißte Bauteile

Produktkatalog

tpn_ab_1600

Alle Details und technische Daten über das Produkt finden Sie hier:

Produktkatalog TPN ab 1600